Schriftgröße ändern
A A A

Pflege

Fachstellen für pflegende Angehörige

Fachstellen für pflegende Angehörige informieren, beraten, bieten begleitende Unterstützung und Entlastung an. Die Angebote richten sich an pflegende Angehörige, Pflegebedürftige, Bekannte und Verwandte von hilfe- und pflegebedürftigen Menschen. Die Inhalte der Beratungsgespräche werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Anbieter und Einrichtungen:

Caritas Zentrum Rosenheim
Fachstelle für pflegende Angehörige
FRIDA (Freiwillige in der Alltagsbegleitung von Senioren)
Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim
Telefon 08031 / 20 37 - 14
Fax 08031 / 20 37 - 29
E-Mail martina.watzlaw@caritasmuenchen.de
Internet www.caritas-rosenheim.de
Ansprechpartner
Bürozeiten Mo, Mi, Do von 09.00 - 17.00 Uhr und nach Vereinbarung

Fachstelle für pflegende Angehörige
Angebote:
- kostenlose persönliche Beratung für pflegende Angehörige
- Memorygruppe für Menschen mit Gedächtnisproblemen (einmal wöchentlich am Nachmittag)
- Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Demenzkranken
- Aktion Pflegepartner, stundenweise Entlastung für pflegende Angehörige im häuslichen Bereich

FRIDA - Freiwillige in der Alltagsbegleitung von Senioren
Zielgruppe: Senioren in der Stadt und Landkreis Rosenheim, die in der Alltagsgestaltung Hilfe brauchen.
Angebote:
- persönlicher Besuch zu Hause durch geschulte Freiwillige
- Unterstützung bei individuellem Bedarf
- Begleitung zu Arztbesuchen und kulturellen Veranstaltungen, Unterstützung beim Einkaufen, Spaziergänge, vorlesen, spielen...
- private Kostenübernahme