Schriftgröße ändern
A A A

Der Verein

Pro Senioren Rosenheim e.V.  

Herzlich willkommen bei Pro Senioren Rosenheim e.V.

Wir freuen uns, dass wir für Sie Informationen zu seniorenrelevanten Themen zur Verfügung stellen können.

Auf den folgenden Seiten veröffentlicht der Verein die Angebote und Leistungen seiner Mitglieder. Pro Senioren Rosenheim e.V. weist darauf hin, dass es außer den genannten Mitgliedern des Vereins weitere Anbieter für die jeweiligen Leistungen im Stadt- und Landkreis gibt, die, soweit sie dem Verein bekannt sind, in der Koordinierungs- und Beratungsstelle erfragt werden können.
Auf Wunsch werden dort auch weitere Angebote mit aufgenommen.

Pro Senioren Rosenheim e.V.
Koordinierungs- und Beratungsstelle
 
Reichenbachstr. 8, 83022 Rosenheim
Telefon 08031 / 365 - 1636
Fax 08031 / 365 - 2020
E-Mail verein@pro-senioren-rosenheim.de
Internet www.pro-senioren-rosenheim.de
Ansprechpartner Frau Dagmar Pawelka
Sprechzeiten  nach telefonischer Terminvereinbarung

Aktuelles

Veranstaltungsprogramm der Caritas Seniorenbegegnungstätte 
Februar 2018 - August 2018

Das neue Programm der  Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, liegt jetzt vor und hält neben dem umfangreichen Kursprogramm wieder eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen für Sie bereit. Hier finden Sie das ausführliche Programmheft.

_____________________________________________________________

3. Auflage Demenz-Wegweiser für Rosenheim

Dem Arbeitskreis Netzwerk Demenz ist es seit Jahren ein Anliegen, die von Demenz betroffenen Menschen und ihre Angehörigen nicht allein zu lassen, sondern Hilfe und Unterstützung in vielfältiger Weise anzubieten. In der nun dritten Auflage des Demenz-Wegweisers für Rosenheim wurden viele Angebote zusammengefasst und übersichtlich dargestellt. Er besteht aus zwei Teilen: Stichwörter von A-Z rund um das Thema Demenz bilden den ersten Teil des Wegweisers. Hier finden Sie viele Hinweise, Tipps und Ideen, aber auch Hintergründe und Ratschläge zum Thema.
Im zweiten Teil sind die Einrichtungen angegeben, die in Rosenheim Angebote zur Unterstützung von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen anbieten. 
Der Demenz-Wegweiser für Rosenheim ist in der Geschäftsstelle von Pro Senioren Rosenheim e.V. erhältlich.

_______________________________________________________

Medienlieferdienst der Stadtbibliothek Rosenheim

Für Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen in ihrer Mobilität eingeschränkt sind und nicht persönlich in die Stadtbibliothek Rosenheim kommen können, um sich mit Medien und Informationen zu versorgen, wird ab sofort ein kostenloser Medienlieferdienst angeboten. Ehrenamtliche Medienboten liefern die Wunschmedien (z.B. Romane, Hörbücher, Ratgeber, Zeitschriften und vieles mehr) in einem regelmäßigen Rhythmus zu Ihnen nach Hause. Derzeitige Liefergebiete: Rosenheim, Schloßberg, Stephanskirchen.
Wie funktioniert das?
Teilen Sie Ihre Medienwünsche und Ihren gewünschten Liefertermin per Telefon oder Mail der Stadtbibliothek Rosenheim mit, diese sendet dann einen Boten zu Ihnen. Selbstverständlich werden die Medien nach ca. 4 Wochen auch wieder abgeholt und Sie können sich mit neuen Medienwünschen beliefern lassen.
Bei weiteren Fragen und um sich Medien nach Hause liefern zu lassen, wenden Sie sich bitte an Christine Dürichen:
Tel. 08031 / 365 1593
E-Mail christine.duerichen@rosenheim.de
Internet www.stadtbibliothek.rosenheim.de/aktuell/angebot-service/lieferdienst/


Unterstützt wird das Projekt Medienlieferservice von der Sparkassenstiftung Zukunft.

__________________________________________________________ 

 

Aktuelle Termine

27.02.2018

Vortrag: Selbstbestimmung durch Vollmacht, Betreuungs- und Vorsorgevollmacht

Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung - welche Verfügung passt für mich? Vorstellung der Unterschiede und Erklärung anhand von praktischen Beispielen aus der Praxis einer rechtlichen Betreuerin. Ein Unfall, eine schwere Erkrankung oder altersbedingte Einschränkungen können sehr schnell zu Situationen führen, in denen die eigene Entscheidung nicht oder nur mehr bedingt möglich ist. Daher kann jede volljährige Person durch die Errichtung einer Vorsorgevollmacht oder einer Betreuungsverfügung bereits in gesunden Tagen Entscheidungen für diesen Notfall treffen. Zusätzlich ist die Errichtung einer Patientenverfügung möglich, in der noch besonders die Fragen der medizinischen Versorgung in der Endstation des Lebens festgelegt werden können. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen bzw. Beratungstermine zu vereinbaren. Beginn: 14.00 Uhr. Referentin: Frau Holler, rechtliche Betreuerin beim Betreuungsverein des Diakonischen Werkes Rosenheim. Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
06.03.2018

Kreistänze

Einfache, beschwingte und auch ruhige Kreistänze aus verschiedenen Ländern und Kulturen. Ein Nachmittag für alle, die gerne zu rhythmischer Musik und schönen Melodien tanzen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse und kein Partner erforderlich. Referentin: Julia Zöhrer, Tanzleiterin. Ort der Veranstaltung: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim Beginn: 14.00 - 15.30 Uhr. Kosten: 5,-€. Weitere Termine: 10.04., 08.05., 12.06.2018. Anmeldung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim in der Zeit von Montag - Donnerstag von 8.30 Uhr - 16.00 Uhr und Freitags von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr. Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
07.03.2018

Gemeinsamer Mittagstisch

Gemeinsamer Mittagstisch in der Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031 / 20 37 60, Fax: 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Beginn: 12.00 Uhr. Kosten: 6.- €. Anmeldung erforderlich .Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
08.03.2018

Literaturrunde mit Frau Bräckle

Eingeladen sind alle interessierten Seniorinnen und Senioren. Beginn: 14.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 3,-€/Nichtmitgl. 5,-€. Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
12.03.2018

"Fahrt ins Blaue"

In geselliger Runde, mit immer neuen Zielen und Eindrücken werden Sie die nähere Heimat erkunden. Lassen Sie sich überraschen! Es besteht immer die Möglichkeit zu einem Spaziergang. Abfahrt: 13.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 15,-€/Nichtmitgl. 18,-€ für Fahrtkosten. Die Fahrt findet bei jedem Wetter statt; Anmeldung erforderlich! Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
12.03.2018

Teekesselchen mit Live Musik - "Rosenheimer Weg gegen Vergesslichkeit"

Lassen Sie sich überraschen - bei frisch gebrühtem Tee, Gebäck und Live Musik. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Das Seniorenwohnen Küpferling, Küpferlingstr. 1-5 in 83022 Rosenheim lädt Sie herzlichst zu ihrer öffentlichen Veranstaltung ein. Die Veranstaltung ist behindertengerecht, insbesondere für an Demenz Erkrankte und deren Angehörige gedacht. Der Eintritt ist frei! Auf Ihren Besuch - nach vorheriger Anmeldung - freut sich das Team der sozialen Betreuung. Ansprechpartner: Ralf Schwärz - Tel. 08031/3097982
14.03.2018

Englisch-Stammtisch

Wenn Sie sich in lockerer Atmosphäre in Englisch unterhalten wollen, dann laden wir Sie zum Englisch-Stammtisch mit Gudrun Maio ein. Termine: Mi. 14.03., 28.03., 11.04., 18.04., 02.05., 16.05., 30.05., 13.06.2018. Kosten: 2,-€ pro Treffen. Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
15.03.2018

Schafkopfrunde

Einmal im Monat treffen sich diejenigen, die gerne in gemütlicher Runde Schafkopfen wollen. Beginn: 15.00 - 18.00 Uhr. Ort der Veranstaltung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim. Anmeldung: Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
15.03.2018

Kaffeehaferl mit Live Musik - "Rosenheimer Weg gegen Vergesslichkeit"

Lassen Sie sich überraschen - bei Kaffee, Kuchen und Live Musik. Neugierig? Trauen Sie sich! Das SeniorenWohnen Rosenheim Küpferling, Küpferlingstr. 1-5 in 83022 Rosenheim lädt Sie herzlichst zu ihrer öffentlichen Veranstaltung "Kaffeehaferl" ein. Die Veranstaltung ist behindertengerecht, insbesondere für an Demenz Erkrankte und deren Angehörige gedacht. Der Eintritt ist frei! Auf Ihren Besuch - nach vorheriger Anmeldung - freut sich das Team der sozialen Betreuung. Ansprechpartner: Ralf Schwärz - Tel. 08031/3097982
20.03.2018

Fahrt nach München ins Lenbachhaus: Gabriele Münter, Malen ohne Umschweife

Gabriele Münter unternahm 1899/1900 eine Reise durch die USA. Sie begann zu fotografieren und bewies mit diesem Medium ein eindrucksvolles Gespür für komplexe Bildkompositionen. Das Lehnbachhaus zeigt nun die umfassendste Ausstellung zum Werk Münters seit 25 Jahren. Erstmals wird ihr malerisches Werk aus allen Lebens- und Schaffensphasen gemeinsam mit einer breiteren Auswahl jener amerikanischen Fotografien präsentiert. Der Facettenreichtum ihres künstlerischen Schaffens sowie ihr genreübergreifendes Talent werden mit rund 200 Exponaten belegt. Über die Hälfte der 130 ausgestellten Gemälde wurden noch nie oder zuletzt zu Lebzeiten Münters gezeigt. Anschließend Möglichkeit zu einem Stadtbummel. Abfahrt: 09.15 Uhr - 16.15 Uhr. Kosten: Mitgl. 36,-€/Nichtmitgl.39,-€ für Fahrt, Eintritt und Führung. Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
04.04.2018

Gemeinsamer Mittagstisch

Gemeinsamer Mittagstisch in der Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031 / 20 37 60, Fax: 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Beginn: 12.00 Uhr. Kosten: 6.- €. Anmeldung erforderlich .Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
05.04.2018

Literaturrunde mit Frau Bräckle

Eingeladen sind alle interessierten Seniorinnen und Senioren. Beginn: 14.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 3,-€/Nichtmitgl. 5,-€. Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
08.04.2018

Konzertfahrt nach Kloster Seeon "Wie klang gewordene Poesie"

Der Flötist Dejan Gavric, der Bratschist Philipp Nickel und die Harfinistin Silke Aichhorn entführen in die Welt des französischen Impressionismus mit Werken von Francois Devienne, Maurice Ravel, Theodore Dubois sowie zu Antonio Vivaldi und Marin Marais, dem großen Gambisten am französischem Hof. Anschließend gemeinsames Mittagessen. Abfahrt: 9.30 Uhr - ca. 16.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 33,-€/Nichtmitgl. 36,-€ für Fahrtkosten und Konzertkarte. Rechtzeitige Anmeldung erforderlich! Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
09.04.2018

"Fahrt ins Blaue"

In geselliger Runde, mit immer neuen Zielen und Eindrücken werden wir die nähere Heimat erkunden. Lassen Sie sich überraschen! Es besteht immer die Möglichkeit zu einem Spaziergang. Abfahrt: 13.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 15,-€/Nichtmitgl. 18,-€. Die Fahrt findet bei jedem Wetter statt; Anmeldung erforderlich! Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
10.04.2018

Kreistänze

Einfache, beschwingte und auch ruhige Kreistänze aus verschiedenen Ländern und Kulturen. Ein Nachmittag für alle, die gerne zu rhythmischer Musik und schönen Melodien tanzen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse und kein Partner erforderlich. Referentin: Julia Zöhrer, Tanzleiterin. Ort der Veranstaltung: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim Beginn: 14.00 - 15.30 Uhr. Kosten: 5,-€. Weitere Termine: 08.05., 12.06., 07.11. und 12.12.2018. Anmeldung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim in der Zeit von Montag - Donnerstag von 8.30 Uhr - 16.00 Uhr und Freitags von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr. Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
12.04.2018

"Lebensraum Natur im Alter" (Modul 7)

Fortbildungsveranstaltung für Betreuungskräfte im bbwMünchen/bfz Rosenheim zum Thema Naturgestützte Beschäftigungsangebote und Gartenaktivitäten für Senioren. Referentin: Stefanie Hermann, Dipl.-Ing. Architektin & Gartentherapeutin, www.gartenfueralle.de. Ort: bfz Rosenheim. Weitere Termine: 18. und 19. April 2018 im bbw München; 05.und 06. Juni 2018 im bbw Holzkirchen. Information und Anmeldung über bfz Rosenheim bzw. bbw München und Holzkirchen
13.04.2018

Unterhaltsames Gedächtnistraining

Wer rastet, der rostet" - dies gilt nicht nur für die körperliche Fitness, sondern auch für die Gehirnfunktion. Das ganzheitliche Gedächtnistraining verbessert die geistige Beweglichkeit, regt das Denken und die Fantasie an und verbessert die Konzentration. Auf spielerische Art und Weise können Sie so die Leistungen Ihres Gehirns und vor allem Ihr Gedächtnis verbessern. Der Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse älter werdender Menschen zugeschnitten. In einer stressfreien Atmosphäre werden die geistigen Kräfte aktiviert und aufgefrischt. Leichte Übungen für die körperliche Beweglichkeit und die Koordination runden das Programm für Körper und Geist ab. Im Vordergrund soll der gemeinsame Spaß stehen. Wer möchte, kann sich auch Übungen für zu Hause mitnehmen. Referentin: Hedwig Petzet, Dipl.Sozialpäd., (FH), Gedächtnistrainerin (BVGT). Beginn: 9.30 Uhr - 11.00 Uhr , jeweils Freitags. Termine: Fr. 13.04., 20.04., 04.05., 11.05., 18.05.2018. Kosten: Mitgl. 25,-€/Nichtmitgl. 30,-€. Ort der Veranstaltung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim. Anmeldung: Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
16.04.2018

Teekesselchen mit Live Musik - "Rosenheimer Weg gegen Vergesslichkeit"

Lassen Sie sich überraschen - bei frisch gebrühtem Tee, Gebäck und Live Musik. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Das Seniorenwohnen Küpferling, Küpferlingstr. 1-5 in 83022 Rosenheim lädt Sie herzlichst zu ihrer öffentlichen Veranstaltung ein. Die Veranstaltung ist behindertengerecht, insbesondere für an Demenz Erkrankte und deren Angehörige gedacht. Der Eintritt ist frei! Auf Ihren Besuch - nach vorheriger Anmeldung - freut sich das Team der sozialen Betreuung. Ansprechpartner: Ralf Schwärz - Tel. 08031/3097982
19.04.2018

Schafkopfrunde

Einmal im Monat treffen sich diejenigen, die gerne in gemütlicher Runde Schafkopfen wollen. Beginn: 15.00 - 18.00 Uhr. Ort der Veranstaltung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim. Anmeldung: Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
26.04.2018

Kaffeehaferl mit Live Musik - "Rosenheimer Weg gegen Vergesslichkeit"

Lassen Sie sich überraschen - bei Kaffee, Kuchen und Live Musik. Neugierig? Trauen Sie sich! Das SeniorenWohnen Rosenheim Küpferling, Küpferlingstr. 1-5 in 83022 Rosenheim lädt Sie herzlichst zu ihrer öffentlichen Veranstaltung "Kaffeehaferl" ein. Die Veranstaltung ist behindertengerecht, insbesondere für an Demenz Erkrankte und deren Angehörige gedacht. Der Eintritt ist frei! Auf Ihren Besuch - nach vorheriger Anmeldung - freut sich das Team der sozialen Betreuung. Ansprechpartner: Ralf Schwärz - Tel. 08031/3097982
26.04.2018

Städtische Galerie Rosenheim "LICHT AUS! Die Nacht im Bilderbuch"

Erneut gelingt der Städtischen Galerie eine Zusammenführung international bedeutender Illustratoren. Den Besucher erwarten sowohl Originalblätter vertrauter Klassiker als auch Illustrationen außergewöhnlicher Neuerscheinungen. Die Kunstform Bilderbuch zeigt sich als ein ernst zu nehmendes künstlerisches Medium, das Kunst und Literatur für große und kleine Menschen auf hohem Niveau zu verbinden mag. Vielleicht erinnern Sie sich noch an die "Gute-Nacht-Geschichten" aus früheren Zeiten... Treffpunkt: 14.00 Uhr vor der Städtischen Galerie. Kosten: 9.-€ für Eintritt und Führung . Anmeldung erforderlich! Anmeldung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim in der Zeit von Montag - Donnerstag von 8.30 Uhr - 16.00 Uhr und Freitags von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr. Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de
02.05.2018

Gemeinsamer Mittagstisch

Gemeinsamer Mittagstisch in der Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031 / 20 37 60, Fax: 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Beginn: 12.00 Uhr. Kosten: 6.- €. Anmeldung erforderlich .Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
03.05.2018

Literaturrunde mit Frau Bräckle

Eingeladen sind alle interessierten Seniorinnen und Senioren. Beginn: 14.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 3,-€/Nichtmitgl. 5,-€. Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
05.05.2018

Tanz in den Frühling

Die Nachbarschaftshilfe Rosenheim veranstaltet am 05.05.2018 von 14.30 bis 16.30 Uhr einen Tanz in den Frühling. Ort: Tagespflegehaus Johanna, Ellmaierstr. 26, 83022 Rosenheim. Nachbarschaftshilfe Rosenheim e.V., Färberstr. 23, 83022 Rosenheim, Tel. 08031-34805, Fax: 08031-4080668; www.nh-rosenheim.de
08.05.2018

Kreistänze

Einfache, beschwingte und auch ruhige Kreistänze aus verschiedenen Ländern und Kulturen. Ein Nachmittag für alle, die gerne zu rhythmischer Musik und schönen Melodien tanzen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse und kein Partner erforderlich. Referentin: Julia Zöhrer, Tanzleiterin. Ort der Veranstaltung: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim Beginn: 14.00 - 15.30 Uhr. Kosten: 5,-€. Weitere Termine: 12.06., 07.11. und 12.12.2018. Anmeldung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim in der Zeit von Montag - Donnerstag von 8.30 Uhr - 16.00 Uhr und Freitags von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr. Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.
14.05.2018

"Fahrt ins Blaue"

In geselliger Runde, mit immer neuen Zielen und Eindrücken werden wir die nähere Heimat erkunden. Lassen Sie sich überraschen! Es besteht immer die Möglichkeit zu einem Spaziergang. Abfahrt: 13.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 15,-€/Nichtmitgl. 18,-€. Die Fahrt findet bei jedem Wetter statt; Anmeldung erforderlich! Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
14.05.2018

Teekesselchen mit Live Musik - "Rosenheimer Weg gegen Vergesslichkeit"

Lassen Sie sich überraschen - bei frisch gebrühtem Tee, Gebäck und Live Musik. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Das Seniorenwohnen Küpferling, Küpferlingstr. 1-5 in 83022 Rosenheim lädt Sie herzlichst zu ihrer öffentlichen Veranstaltung ein. Die Veranstaltung ist behindertengerecht, insbesondere für an Demenz Erkrankte und deren Angehörige gedacht. Der Eintritt ist frei! Auf Ihren Besuch - nach vorheriger Anmeldung - freut sich das Team der sozialen Betreuung. Ansprechpartner: Ralf Schwärz - Tel. 08031/3097982
15.05.2018 -
01.06.2018

Wanderausstellung "Was geht. Was bleibt. Leben mit Demenz"

Vom 15.05.-01.06.18 gastiert die Wanderausstellung des Bayerischen Gesundheitsministeriums "Was geht. Was bleibt. Leben mit Demenz" im Mehrgenerationenhaus Flintsbach a. Inn. Die Ausstellung ermöglicht einen Überblick zum Thema Demenz und greift dabei auch Symptome und einzelne Stadien der Krankheit auf. Gleichzeitig bekommen die Besucher einen Eindruck davon, wie sich das Leben eines von Demenz betroffenen Menschen und seinen Angehörigen verändern kann. Das Mehrgenerationenhaus Flintsbach a. Inn gilt weithin als Leuchtturmprojekt. Der Trägerverein, das Christliche Sozialwerk Degerndorf-Brannenburg-Flintsbach e.V. betreibt einen ambulanten Pflegedienst, die Tagespflege im Mehrgenerationenhaus, das Bürgermobil für Senioren und Menschen mit Handicap, ein Cafe und einen Seminarbereich. Mit dem neuen Projekt MehrgenerationenSPORT werden Senioren wieder zum Sport motiviert. Im Rahmen dieses Projektes eröffnet das Haus ab April 2018 auch eine Verleihstation für Therapie-E-Tandems. Die Initiatoren möchten im Rahmen der Ausstellung Vereinen, Frauengemeinschaften, Initiativen, Schulen oder interessierten Bürgern die Gelegenheit geben, das Mehrgenerationenhaus Flintsbach zu besichtigen. Nach vorheriger Anmeldung wird für Gruppen ein kurzer Impulsvortrag zum Thema Demenz, eine Führung durch die Ausstellung und ein Rundgang durch das Haus angeboten. Im Cafe des Mehrgenerationenhauses kann anschließend auch eine Verköstigung mit Kaffee und Kuchen für die Gruppe organisiert werden. Mehr Infos und Buchung im Mehrgenerationenhaus Flintsbach bei Evi Faltner unter Tel. Nr. 08034/4383 oder per E-Mail an pdl@pflegefueralle.de .
17.05.2018

Schafkopfrunde

Einmal im Monat treffen sich diejenigen, die gerne in gemütlicher Runde Schafkopfen wollen. Beginn: 15.00 - 18.00 Uhr. Ort der Veranstaltung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim. Anmeldung: Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
17.05.2018

Kaffeehaferl mit Live Musik - "Rosenheimer Weg gegen Vergesslichkeit"

Lassen Sie sich überraschen - bei Kaffee, Kuchen und Live Musik. Neugierig? Trauen Sie sich! Das SeniorenWohnen Rosenheim Küpferling, Küpferlingstr. 1-5 in 83022 Rosenheim lädt Sie herzlichst zu ihrer öffentlichen Veranstaltung "Kaffeehaferl" ein. Die Veranstaltung ist behindertengerecht, insbesondere für an Demenz Erkrankte und deren Angehörige gedacht. Der Eintritt ist frei! Auf Ihren Besuch - nach vorheriger Anmeldung - freut sich das Team der sozialen Betreuung. Ansprechpartner: Ralf Schwärz - Tel. 08031/3097982
24.05.2018

Chapeau! - Schreibwerkstatt zur Vorbereitung einer Lesung bei den Seniorenkulturtagen

Hut ab! - lautet die Übersetzung des französischen Chapeau! Welche Kopfbedeckungen waren und sind Ihnen lieb und teuer? Wann und zu welchem Anlass tragen Sie einen Hut? Eine Kopfbedeckung kann Erkennungszeichen sein, ist wie jede Kleidung die zweite Haut des Menschen und immer Ausdruck individuellen Geschmacks. Schreiben Sie eine Geschichte aus Ihrem Leben auf, in der Hut, Mütze, Kappe, Kopftuch oder eine andere Kopfbedeckung eine Rolle spielen. Vielleicht erinnern Sie sich an eine Begebenheit, in der Sie selbst ein Bravo! Chapeau! zu hören bekamen, als Ausdruck von Wertschätzung und Anerkennung? Wenn Sie bereit sind, Ihre autobiographischen Geschichte bei der diesjährigen Frühstückslesung im Rahmen der 8. Rosenheim Seniorenkulturtage vorzutragen, sind Sie zum Schreibwerkstatt-Tag herzlich willkommen. Idealerweise bringen Sie Ihre geschriebene Geschichte zum Schreibwerkstatt-Tag mit. Sollten Sie zwar die Idee der Geschichte im Kopf, aber noch nicht auf dem Papier haben, sind Sie ebenfalls willkommen. Wir besprechen Ihr Textwerk in vertrauensvoller Runde und Sie erhalten eine erste Rückmeldung. Schreibimpulse und Schreibspiele laden Sie zum kreativen Schreiben ein und lockern die Feder. Sie erhalten Tipps und Tricks für eine sprachliche Überarbeitung. Eine Schulung im Vorlesen der selbst verfassten Geschichte rundet den Workshop ab. Die Frühstückslesung, an der Sie selbst Ihre Geschichte vortragen werden, ist am Freitag, 29.Juni 2018, 10-12 Uhr. Referentin: Maria Anna Willer, Europ. Ethnologin MA, Trainerin für Biografiearbeit. Beginn: 10.00 Uhr - 16.00 Uhr. Kosten: 26,-€ für Kursgebühr, kleinem Imbiss, Kaffee/Kuchen. Anmeldung erforderlich! Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
29.05.2018

Fahrt nach Kloster Ettal: Bayerische Landesausstellung 2018 Wald, Gebirg und Königstraum - Mythos Bayern

Die Bayerischen Alpen: Gewaltige Berge, undurchdringliche Wälder, reißende Wasser. Einst waren sie unbezwingbar und lebensfeindlich, aber der Mensch zähmt, was unwirtlich und unzugänglich war. Eine Landschaft entsteht - heute eng verknüpft mit dem "Mythos Bayern". Sie wird zum Motiv der Maler und Schauplatz der Dichter. Für König Ludwig II. wird die Landschaft Sehnsuchts- und Rückzugsort. Die Ausstellung lässt in einem großen Panorama seine ungebauten Träume doch noch Realität werden. Die Landesausstellung hat einen idealen Schauplatz mit Kloster Ettal in den Ammergauer Alpen. Nach der Führung durch die Ausstellung, Weiterfahrt nach Oberammergau. Möglichkeit zum Rundgang durch den bekannten Passionsspielort, mit den bemalten Häuserfassaden und den Holzschnitzerwerkstätten. Kosten: Mitgl. 32.-€/Nichtmitgl. 35,-€ für Fahrtkosten, Eintritt und Führung; rechtzeitige Anmeldung erforderlich! Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr
07.06.2018

Literaturrunde mit Frau Bräckle

Eingeladen sind alle interessierten Seniorinnen und Senioren. Beginn: 14.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 3,-€/Nichtmitgl. 5,-€. Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
11.06.2018

"Fahrt ins Blaue"

In geselliger Runde, mit immer neuen Zielen und Eindrücken werden wir die nähere Heimat erkunden. Lassen Sie sich überraschen! Es besteht immer die Möglichkeit zu einem Spaziergang. Abfahrt: 13.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 15,-€/Nichtmitgl. 18,-€. Die Fahrt findet bei jedem Wetter statt; Anmeldung erforderlich! Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
11.06.2018

Teekesselchen mit Live Musik - "Rosenheimer Weg gegen Vergesslichkeit"

Lassen Sie sich überraschen - bei frisch gebrühtem Tee, Gebäck und Live Musik. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Das Seniorenwohnen Küpferling, Küpferlingstr. 1-5 in 83022 Rosenheim lädt Sie herzlichst zu ihrer öffentlichen Veranstaltung ein. Die Veranstaltung ist behindertengerecht, insbesondere für an Demenz Erkrankte und deren Angehörige gedacht. Der Eintritt ist frei! Auf Ihren Besuch - nach vorheriger Anmeldung - freut sich das Team der sozialen Betreuung. Ansprechpartner: Ralf Schwärz - Tel. 08031/3097982
12.06.2018

Kreistänze

Einfache, beschwingte und auch ruhige Kreistänze aus verschiedenen Ländern und Kulturen. Ein Nachmittag für alle, die gerne zu rhythmischer Musik und schönen Melodien tanzen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse und kein Partner erforderlich. Referentin: Julia Zöhrer, Tanzleiterin. Ort der Veranstaltung: Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim Beginn: 14.00 - 15.30 Uhr. Kosten: 5,-€. Weitere Termine: 12.06., 07.11. und 12.12.2018. Anmeldung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim in der Zeit von Montag - Donnerstag von 8.30 Uhr - 16.00 Uhr und Freitags von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr. Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen
14.06.2018

Kaffeehaferl mit Live Musik - "Rosenheimer Weg gegen Vergesslichkeit"

Lassen Sie sich überraschen - bei Kaffee, Kuchen und Live Musik. Neugierig? Trauen Sie sich! Das SeniorenWohnen Rosenheim Küpferling, Küpferlingstr. 1-5 in 83022 Rosenheim lädt Sie herzlichst zu ihrer öffentlichen Veranstaltung "Kaffeehaferl" ein. Die Veranstaltung ist behindertengerecht, insbesondere für an Demenz Erkrankte und deren Angehörige gedacht. Der Eintritt ist frei! Auf Ihren Besuch - nach vorheriger Anmeldung - freut sich das Team der sozialen Betreuung. Ansprechpartner: Ralf Schwärz - Tel. 08031/3097982
15.06.2018

Unterhaltsames Gedächtnistraining

Wer rastet, der rostet" - dies gilt nicht nur für die körperliche Fitness, sondern auch für die Gehirnfunktion. Das ganzheitliche Gedächtnistraining verbessert die geistige Beweglichkeit, regt das Denken und die Fantasie an und verbessert die Konzentration. Auf spielerische Art und Weise können Sie so die Leistungen Ihres Gehirns und vor allem Ihr Gedächtnis verbessern. Der Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse älter werdender Menschen zugeschnitten. In einer stressfreien Atmosphäre werden die geistigen Kräfte aktiviert und aufgefrischt. Leichte Übungen für die körperliche Beweglichkeit und die Koordination runden das Programm für Körper und Geist ab. Im Vordergrund soll der gemeinsame Spaß stehen. Wer möchte, kann sich auch Übungen für zu Hause mitnehmen. Referentin: Hedwig Petzet, Dipl.Sozialpäd., (FH), Gedächtnistrainerin (BVGT). Beginn: 9.30 Uhr - 11.00 Uhr , jeweils Freitags. Termine: Fr. 15.06., 22.06., 29.06., 06.07., 13.07.2018 Kosten: Mitgl. 25,-€/Nichtmitgl. 30,-€. Ort der Veranstaltung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim. Anmeldung: Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
21.06.2018

Schafkopfrunde

Einmal im Monat treffen sich diejenigen, die gerne in gemütlicher Runde Schafkopfen wollen. Beginn: 15.00 - 18.00 Uhr. Ort der Veranstaltung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim. Anmeldung: Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
21.06.2018

Fahrt nach Augsburg

Augsburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands. Führung durch die Altstadt mit Gebäuden unterschiedlicher Stilepochen, darunter mittelalterliche Zunfthäuser, den Dom Mariä Heimsuchung aus dem 11. Jahrhundert sowie die Basilika St. Ulrich und Afra mit ihrem Zwiebelturm. Aus der Renaissance stammt unter anderem das Augsburger Rathaus mit dem Goldenen Saal. Die Fuggerhäuser dienten als Residenz der wohlhabenden Kaufmannsfamilie Fugger, die Fuggerei ist eine aus dem 16. Jahrhundert stammende Sozialsiedlung. Als Auftakt für die Seniorenkulturtage, die unter dem Thema Mode und Schönheit stehen, Führung durch das staatliche Textil- und Industriemuseum in Augsburg. Das Museum vermittelt geschichtliche Zusammenhänge und Entwicklungen sowie technische Erkenntnisse und Abläufe bei Herstellung von Textilien und Entwicklung des Spinnens, Webens und Bedruckens von Stoffen. Abfahrt: 8.00 Uhr - 18.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 33,-€/Nichtmitgl. 36,-€ für Buskosten und Stadtführung und Eintritt Goldener Saal und Fuggerei Eintritt und Führung Industriemuseum. Anmeldung erforderlich. Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
09.07.2018

"Fahrt ins Blaue"

In geselliger Runde, mit immer neuen Zielen und Eindrücken werden wir die nähere Heimat erkunden. Lassen Sie sich überraschen! Es besteht immer die Möglichkeit zu einem Spaziergang. Abfahrt: 13.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 15,-€/Nichtmitgl. 18,-€. Die Fahrt findet bei jedem Wetter statt; Anmeldung erforderlich! Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
12.07.2018

Literaturrunde mit Frau Bräckle

Eingeladen sind alle interessierten Seniorinnen und Senioren. Beginn: 14.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 3,-€/Nichtmitgl. 5,-€. Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
19.07.2018

Schafkopfrunde

Einmal im Monat treffen sich diejenigen, die gerne in gemütlicher Runde Schafkopfen wollen. Beginn: 15.00 - 18.00 Uhr. Ort der Veranstaltung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim. Anmeldung: Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
27.07.2018

Fahrt nach Österreich zum Arthurhaus am Hochkönig

Eingebettet zwischen Hochkönig und Hochkeil liegt das Arthurhaus auf 1500 m Höhe mit einem wunderbaren Panoramablick. Almwiesen bieten die Möglichkeit zu einem ausgedehnten Spaziergang. Abfahrt: 10.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 20,-€/Nichtmitgl. 23,-€ für Fahrtkosten/Bei Regen entfällt die Fahrt. Anmeldung erforderlich! Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
06.08.2018

"Fahrt ins Blaue"

In geselliger Runde, mit immer neuen Zielen und Eindrücken werden wir die nähere Heimat erkunden. Lassen Sie sich überraschen! Es besteht immer die Möglichkeit zu einem Spaziergang. Abfahrt: 13.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 15,-€/Nichtmitgl. 18,-€. Die Fahrt findet bei jedem Wetter statt; Anmeldung erforderlich! Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
08.08.2018

Gemeinsamer Mittagstisch

Gemeinsamer Mittagstisch in der Begegnungsstätte für Senioren und Seniorinnen im Caritas Zentrum, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031 / 20 37 60, Fax: 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Beginn: 12.00 Uhr. Kosten: 6.- €. Anmeldung erforderlich .Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
09.08.2018

Schafkopfrunde

Einmal im Monat treffen sich diejenigen, die gerne in gemütlicher Runde Schafkopfen wollen. Beginn: 15.00 - 18.00 Uhr. Ort der Veranstaltung: Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim. Anmeldung: Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.
10.09.2018

"Fahrt ins Blaue"

Heute führt Sie die "Fahrt ins Blaue" nach Kloster Seeon mit Möglichkeit zur Führung durch die Ausstellung "Der Tisch ist ein Floß - eine Geschichte in Skulpturen von Andreas Kuhnlein. Der Künstler wird Sie persönlich durch die Ausstellung führen.Abfahrt: 13.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr. Kosten: Mitgl. 15,-€/Nichtmitgl. 18,-€ für Fahrtkosten. Die Fahrt findet bei jedem Wetter statt; Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung in der Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren im Caritas-Zentrum Rosenheim, Reichenbachstr. 5, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/203760, Fax 08031/203747, Mail: seniorenbeg-ro@caritasmuenchen.de. Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr, Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr.